F1 | 6. Spieltag | Heimsieg gegen den Tabellenführer aus Cunewalde

Zum 6. Spieltag empfingen wir den ungeschlagenen Tabellenführer aus Cunewalde. In einer atemberaubenden Partie behielten unsere Seenlandkicker die Oberhand und gewannen am Ende mit 5:4.  Der Gast ging mit 1:1 in Führung. 1:1. Wieder eine Unachtsamkeit in der Seenland Hintermannschaft und es stand 2:1. Kurz vor Schluss der 1 Hz glichen wir aus und gingen mit 3:2 in Führung.

Zum Beginn der 2. Hz das gleiche Bild. Man verschlief wieder völlig den Anfang und der Gast dankte es mit dem 3:3 Ausgleich. Man stellte um. Auf Konter zu spielen ist eine unserer Stärken. Was auch durchaus gelang. Durch 2 sehenswerte Konter ging man mit 5:3 in Führung. Zum Ende der Partie gelang dem starken Gast noch der Anschlusstreffer. Der Gegner selbst hatte das 5:5 noch 2 mal auf dem Fuß.

Durch eine engagierte Mannschaftsleistung brachte man das Ergenis noch über die Zeit und ging auch am Ende als verdienter Sieger vom Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.