8. Spieltag | E2 (U9) | Auswärtsniederlage in Wiednitz

e2-seenlandkicker

Dieses Wochenende gastierte unsere E2 bei der SG Wiednitz/Heide.

Mit einer gut aufgestellten Truppe starteten wir bei Nieselregen gut ins Spiel. Durch gutes Kombinationsspiel drückten wir die Hausherren zum Beginn der Partie in ihre eigene Hälfte und erspielten uns einige gute Chancen. Leider wurden diese nicht konzentriert zu Ende gespielt. So waren es die Kids aus Wiednitz die durch einen Konter das 1 zu 0 für sich markieren konnten. Unbeeindruckt davon, spielten wir weiter auf die Kiste der Gastgeber. Leider konnten wir gute Möglichkeiten nicht verwerten und mussten durch einen weiteren Konter das 2 zu 0 hinnehmen. Danach verflachte das Spiel und es ging in die Halbzeit. In Halbzeit 2 waren die Wiednitzer die Spielbestimmende Mannschaft und erspielten sich gute Möglichkeiten die Niklas zu verhindern wusste. Nach 30 Minuten aber konnte auch unsere Nummer 1 das 3 zu 0 nicht verhindern. Danach passierte nicht mehr allzu viel. Durch einen unberechtigten Elfmeter konnten die Wiednitzer zum 4 zu 0 Endstand einnetzen.

Bei konsequenter Chancenverwertung wäre sicherlich ein Punkt drin gewesen. Jetzt wird die Woche im Training rangeklotzt um am kommenden Freitag gegen die Spvgg. Lohsa/Weißkollm die Punkte in Laubusch zu behalten.

Wir spielten mit:
Niklas
Fabi
Jason
Benito
Noel
Ben
Jannik
Jamil
Domi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.