4. Spieltag | E1 (U10) | Heimsieg gegen Burkau

Heute als Gast im „Glück-auf-Stadion“ die Vertretung aus Burkau.
Man kannte den Gegner aus dem Hinspiel.
Sie spielten einen überragenden Ball

gegen uns, also wussten wir was auf und zu kommt.
Unsere Mannschaft war perfekt aufgestellt und man konnte aus dem vollen schöpfen.

Wir verpennten die ersten 5 Minuten und haben oft die Positionstreue vernachlässigt. So gelang dem SV mit ihrer ersten Chance gleich das 0:1.
Wir steckten aber nicht den Kopf in Sand und fanden uns perfekt ins Spiel zurück.
Jeder einzelne ackerte für den andern.
So gingen wir mit einem erneut gut aufgelegten Keeper (Niklas) 6:2 in die Pause.
Die Pausenansprache verlief kurz, da fast alles gut umgesetzt wurde, was vorgegeben hatten.
Das Team rund um Kapitän „Erikson“ drückten dem Spiel weiter unseren Stempel auf und legten noch 5 Buden drauf.

Jeder einzelne bewies, zu was die Seenlandkicker in der Lage sind.
Hervorzuheben ist Lennox, der erst seine Anfänge in der E Jugend macht. Mit 3 Toren und dem tollen Auge für den Mitspieler maßgeblich am Sieg beteiligt.

Weiter so!!! Eltern Trainer und Verein sind stolz auf euch.

Tore:

Max 1
Fabi 1
Domi 1
Lennox 3
Celina 2
Erik 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.