6. Spieltag | E1 (U10) | Auswärtsniederlage in Kamenz

Nachholespiel in Kamenz

In Topbesetzung reisten die Seenlandkicker in die Lessing-Stadt.

Aus einer sicheren Defensive rund um Max und Lucas wollte man ein gutes Konterspiel aufziehen.
Das ging gehörig nach hinten los da das Heimteam rigoros in die Zweikämpfe ging und gefühlt doppelt so viel gerannt ist wie wir.
Halbzeitstand ein glückliches 4:0 für Kamenz.

Das Trainergespann wollte offensiver agieren nach der Halbzeitansprache und nahm Max nach vorn.
Er agierte super in der offensive und über seine Seite spielte man sich die ein oder andere Chance heraus.
Am Ende reichte das aber nicht, da die Manschaft aus Kamenz an diesem Tag einfach eine Zacken besser war. Endstand 8:2

Jetzt heißt es Mund abwischen und Samstag im Derby (Bergen) Vollgas geben und wiedergutmachen!

Sport frei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.