7. Spieltag | C Junioren | Auswärtssieg gegen den HFC

Am 8. Spieltag unserer C Jugend war die Zweite Mannschaft des HFC zu Gast.

Nach der Niederlage in der vergangenen Woche gegen die Erste vom HFC brannten unsere Jungs darauf, es diesmal besser zu machen. Kampfgeist, Wille und Spielwitz waren von Anfang an deutlich zu spüren. Unsere Jungs bestimmten die erste Halbzeit erstaunlicherweise deutlich und spielten zumeist in der gegnerischen Hälfte. Mehrere gute Tor Möglichkeiten wurden heraus gespielt und so gingen wir auch folgerichtig durch Leon Löser mit 1:0 in Führung. Die Jungs hätten durchaus vor der Halbzeit das Ergebnis noch deutlicher gestalten können, leider ließ man gute Chancen liegen. Nach der Halbzeitpause das gleiche Bild. Unsere Jungs drängten auf die Entscheidung und man spürte deutlich, wer hier gewinnen wollte. Folgerichtig vielen dann die weiteren Treffer durch Alex Thiel und wiederum Leon Löser zum 4:0. Das Ergebnis hätte sogar deutlich höher ausfallen können, wenn man alle Chancen konsequent genutzt hätte (verschossener Elfer). Am Ende bleibt festzustellen, dass Wille und Laufbereitschaft doch Berge versetzen kann. Mit dem Erfolg im Rücken sollte nächste Woche doch auch was in Ralbitz möglich sein. Gut gemacht Jungs, wir sind stolz auf euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.