B Junioren Turnier in Großräschen

Am vergangenen Samstag waren unsere B Junioren zum Hallenturnier nach Großräschen geladen.
In einem äußerst hochklassigen Turnier sprang am Ende der 7. Platz heraus.

Im 1. Spiel musste man sich den Cottbuser Krebsen mit 1:2 geschlagen geben. Nach 2 ärgerlichen Toren
zu Beginn des Spiels schafften wir es nicht mehr das Ergebnis zu drehen. Schade,denn hier wäre mindestens
1 Punkt drin gewesen.

Im 2. Spiel ging es dann gegen Brieske Senftenberg. Durch die Ergebnisse der anderen Spiele in der Gruppe
mussten wir hier minimum ein Unentschieden holen um den Einzug in die Finalrunde zu wahren.
Unsere Jungs setzten die Vorgaben sehr gut um und erkämpften sich ein 0:0 gegen die Landesklassenvertretung.

Im letzten Vorrundenspiel trafen wir auf Großräschen (weiß). Wir hatten nun alles in der eigenen Hand und
wären mit einem Sieg ins Halbfinale eingezogen. Nach 2 vergebenen Hochkarätern in der Anfangsphase brachten wir
allerdings nicht mehr viel zu Stande und mussten uns am Ende mit 0:3 geschlagen geben.

Im abschließenden Spiel um Platz 7 gegen die 2. Vertretung aus Großräschen machten wir ein ordentliches Spiel,kassierten
aber Sekunden vor dem Ende noch den Ausgleich zum 1:1.
Im folgenden 9m Schießen konnten wir uns jedoch souverän durchsetzen.

Aufgrund des hohen Niveaus bei diesem Turnier kann man mit der gezeigten Leistung durchaus zufrieden sein. Dennoch wäre das
Erreichen des Halbfinales möglich gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.