E Junioren Turnier in Hoyerswerda


Am Sonntag spielten unsere E-Junioren in Hoyerswerda ein Hallenturnier. Unser erster Gegner war die Vertretung aus Neschwitz. Wir spielten nur auf ihr Tor ,trafen leider nicht und so ging das Spiel 0:0 aus. Bergen war unser nächster Gegner. Unsere Jungs begannen erneut wie die Feuerwehr. Erspielten sich erstklassige Chancen. Behielten vor dem Tor nicht die nötige Ruhe um zu treffen. Die Mannschaft aus Bergen machte es besser. 3 mal vor unserem Tor und drei Treffer. Kurz vor Schluss machten wir noch das 3:1 . Gegen den HFC 1 war das Spiel ausgeglichen. Eine Nachlässigkeit führte zum 1:0 des Gastgebers . Im letzten Gruppenspiel trafen wir auf Thonberg . Waren die bessere Mannschaft. Es zog sich wie ein roter Faden  durch das gesamte Turnier . Wir trafen einfach nicht das Tor. So endete das letzte Gruppenspiel 0:0 aus. Im Spiel um Platz 7 oder 8 mussten die Seenlandkicker gegen Spremberg ran. In diesem Spiel zeigten sie was sie können und gewannen mit 4:0 . Durch die schlechte Chancenverwertung , mussten wir uns an diesem Sonntag mit Platz 7 zufrieden geben. Aber Kopf hoch Jungs , toll gekämpft! Schöne Ferien!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.