9. Spieltag | B Junioren | Unentschieden gegen Zeißig/Bergen/Lohsa

In einer schwachen Partie trennten sich unsere B-Junioren 1:1 gegen die SpG Bergen/Zeißig/Lohsa/Weißkollm. Nach nervösem Beginn

übernahmen unsere Jungs nach gut 20 Minuten die Spielkontrolle und drückten so den Gegner in die eigene Hälfte. Folgerichtig konnten wir das 1:0 durch Winkler Jonas erzielen. Im Anschluss kamen wir immer wieder gefährlich vor das gegnerische Tor, konnten aber die guten Möglichkeiten nicht in ein weiteres Tor ummünzen. Nach der Halbzeit erneut das gleiche Bild. In den Ersten Minuten der 2. Hälfte spielten wir weiter zielstrebig und ließen den Gegner nicht zur Entfaltung kommen. Nach ca. 55 Minuten kippte das Spiel allerdings wie aus dem Nichts. Kein Zugriff mehr im Mittelfeld, zu lethargisch im Defensivverhalten und keine klaren Abspiele mehr nach vorne. Die Gäste waren nun klar die bessere Mannschaft und aus dem Übergewicht resultierend konnte die Spielgemeinschaft durch einen Freistoß den Ausgleich erzielen. Anschließend erspielten sich die Gäste noch weitere gute Chancen, ließen diese aber wie wir in Halbzeit 1 alle samt liegen. Alles in allem ein gerechtes Unentschieden da beide Mannschaften jeweils eine Halbzeit klar dominierten. Für uns heißt es jetzt am Osterwochenende regenerieren und am 22.04. geht es nach Bretnig/Hauswalde zum Nachholespiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.