F Junioren | Einladungsturnier | FSV Spremberg

Wahrscheinlich ist es so, dass zum Ende der Hallensaison die Kräfte und somit die Konzentration nachlässt. Bringt man es auf einen Punkt kann man schon festhalten, dass, so gross die Euphorie mit Beginn der Hallensaison ist, so stark sie am Ende auch wieder nachlässt.
Es gibt eben ungeschriebene Gesetze, und wir glauben, dass wäre eines davon.

Aber, ja, oftmals glaubt man das auch nur und meist ist es ja auch so, dass Ausnahmen die Regel beschreiben.

So, kann man sicherlich das heutige F Junioren Turnier des FSV Spremberg beschreiben.

Alles was in brandenburgischen Umland Rang und Namen hatte schickte seine 1. Garde zum letzten Hallenturnier des Krösus um Spremberg.

Man kann jetzt auch übertreiben, aber wenn Platz 1 und Platz 6 am Ende 4 Punkte trennen (7. wurde die teils mit G Junioren angetretene 2. Mannschaft vom Gastgeber) ja, da kann man schon erahnen was dort für Qualität geladen worden ist! Und das war es auch!

Aber vlt liegt es auch daran, ohne es mit Pathos zu übertreiben, dass Gerechtigkeit am Ende doch belohnt wird. Wo man auch immer wieder daran erinnert wird, Grundtugenden niemals zu vergessen. Und schon gar nicht beim Kindersport.

Im Auftaktspiel führte man mit 1:0 gegen die wahrscheinlich spielstärkste Truppe (sie spielen bereits in der brandenburgischen E Junioren Liga!) vom blau-weiss Spremberg. Wie auch immer erzielte man das bis dahin auch verdiente 2:0. Nachdem sich bei der Aktion der gegnerische Torwart (in Behinderung mit seinem eigenen Verteidiger) verletzte, liessen wir das fair play walten und nahmen das bereits gegebene Tor zurück. Ja, toll, denkt man. Genau im Gegenzug bedankte sich der Kontrahent und schoss den 1:1 Endstand.

In den darauffolgenden Partien gewann man, oftmals glücklich und musste sich nur der 1. Garde um Kolkwitz (am Ende 5.) verdient mit 2:0 geschlagen geben.

Im, ohne zu übertreiben, wirklich bärenstarken Turnier alle sich fleissig die Punkte gegenseitig wegnahmen wurden wir am Ende als lachender sechster sogar erster 🤪

Danke an den FSV Spremberg!

—–

Wenn auch du ein Teil der Seenlandspielgemeinschaft werden möchtest, dann melde Dich bei uns!

Von der Region, für die Region
Werde ein Seenlandkicker!

www.seenlandkicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.