Schlagwort-Archive: SV 1922 Radibor

B Junioren | Hallenkreismeisterschaft | Endrunde

Die Endrunde des Hallenmasters in Bautzen verlassen unsere Jungs mit dem 5.Platz.
Nach zwei eher unnötigen 1:2 Pleiten gegen Deutschbaselitz und Ottendorf-Okrilla hatte man gegen den Turniersieger aus Radibor mit 0:3 das Nachsehen, bevor man gegen Kamenz mit 3:1 als Sieger vom Platz ging und sich im letzten Spiel ein 1:1 gegen das spielstarke Team vom SV Oberland erkämpfte. Jetz gilt es langsam den Fokus auf die bevorstehende Rückrunde zu legen.

kreismeisterschaft-e-d-junioren Westlausitzer Fußballverband

Spartakiaden Kreismeisterschaft E und D Junioren

** Kreismeisterschaft unserer E und D Junioren **

Nach beeindruckenden Siegesserien in der Rückrunde, qualifizierten sich und kämpfen unsere E und D Junioren heute um die Spartakiaden – Kreismeisterschaft des Westlausitzer Fußballverbandes.

Unsere E Junioren treffen in Liegau Augustusbad ab 10 Uhr auf folgenden Mannschaften:
SpG SV Weiß-Rot Schirgiswalde 1. / SV Großpostwitz-Kirschau
SV Gnaschwitz Doberschau
SpG SV Grün-Weiß Hochkirch 2. / SV Kubschütz 2.
SG Crostwitz
SV Burkau E1
SV Liegau-Augustusbad 1.
SpG LSV Bergen / SV Zeißig / FC Lausitz Hoyerswerda
Bischofswerdaer FV 08 2.
SV Sankt Marienstern
(Hier qualifizierten sich die jeweils drei besten aus den Meisterserien sowie die Erstplatzierten der Platzierungsstaffel. Aufgrund einer Absage rutschen unsere E Junioren als verdienter 2-bester nach).

Unsere D Junioren treffen in Biehla Cunnersdorf ab 10 Uhr auf folgenden Mannschaften:
SpG SV Weiß-Rot Schirgiswalde / SV Großpostwitz-Kirschau
TSV Pulsnitz 1920
SV 1922 Radibor
Hermsdorfer SV
FSV Budissa Bautzen D3
SV Liegau-Augustusbad
SV 1910 Edelweiß Rammenau
SV Gnaschwitz Doberschau
SV Biehla/Cunnersdorf
(Durch eine beeindruckende Siegesserie in der Rückrunde – 8 Siege aus den letzten 10 Spielern darunter 2 Unentschieden – erkämpften sich unsere D Junioren den 2 Platz. Punktgleich mit dem Tabellenführer aus Ralbitz. Die 3 besten der 3 Kreisligen qualifizieren sich für die Kreismeisterschaft).

Wie immer hoffen wir auf zahlreiche Unterstützung.

Von der Region, für die Region,
Werde ein Seenlandkicker

www.seenlandkicker.de